Lappersdorfer Benefiz-Tour 2021 18. Erl-Bräu-Tour: „Oamol durch’n Wold de Zwoade“

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Spender und Sponsoren,

eines der unzähligen Vorhaben, die letztes Jahr aufgrund der Corona-Situation ins Wasser gefallen sind, war auch unsere Benefiz-Tour. Und trotzdem – und das ist für uns eine wirklich äußerst positive Über¬raschung – konnten wir tatsächlich 17.000 € an Spendengeldern sammeln. All unseren Sponsoren und Unterstützern möchten wir an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön aussprechen – es ist unglaublich, wie treu Sie uns begleiten und an unsere Sache glauben.
Und auch wir denken positiv nach vorne und planen trotz aller Unwägbarkeiten unsere Tour für dieses Jahr – und nachdem diese interessante Strecke eben letztes Jahr nicht bewältigt werden konnte, wollen wir sie dieses Jahr zurücklegen.

Hier die Einzelheiten unserer Tour: Von Waldromantik bis Gipfeleuphorie - im Bayerischen Wald kommen Radler voll auf ihre Kosten. Wir werden die Route Trans-Bayerwald-Süd mit dem Mountain Bike er¬obern von Lappersdorf aus über Elisabethszell - Bischofsmais – Ruderting, von dort radeln wir wieder zu¬rück nach Lappersdorf. Dann liegen stattliche 370 km und ca. 6000 hm hinter uns!

Für die Benefiz-Tour 2021 haben wir uns für das Motto entschieden:

„Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen der Mitmenschen.“

Albert Schweitzer

Unsere Sponsoren können sich sicher sein, dass ihnen schon etliche Denkmäler in den Herzen vieler Mit¬menschen gesetzt worden sind, denn durch ihre Spende unterstützen und fördern sie zahlreiche soziale Institutionen (z.B. Kindergärten Lappersdorf, Kareth und Hainsacker, Ambulante Krankenpflegestation Lappersdorf, TSV Kareth-Lappersdorf e.V. Jugend, Nepalhilfe Beilngries e.V., Helfende Hände e.V., Charivari Einzelschicksale e.V., Armin Wolf Laufteam, Biketeam Regensburg e.V. uvm.).
Die bisherige Gesamt-Spendensumme beläuft sich auf rund 272.500 € – eine unglaubliche Summe, die wir unseren Sponsoren und Unterstützern zu verdanken haben. Wir hoffen sehr, dass wir unsere

Es handelt sich um eine Vereinsausfahrt des Bike-Team Regensburg e.V.

Oamol durch’n Wold-Tour de Zwoade“
(voraussichtlich im Sommer, Datum richtet sich nach der Corona-Situation)

durchführen können, wenn nicht – Alternativen gibt es auch dann z.B. mit Tagestouren in heimatlichen Gefilden o.ä.
Wir freuen uns sehr, dass wir auch für die Benefiz-Tour 2021 Herrn Manfred Koller, Geschäftsführer der Stadtwerke Regensburg, als Schirmherrn gewinnen konnten.

Das Engagement der Sponsoren wird selbstverständlich wie jedes Jahr in den lokalen Medien, der Presse¬konferenz und auf der Internetseite präsentiert. Wie immer tragen die Teilnehmer der Benefiz-Tour alle Kosten selbst, so dass der gesamte Erlös gespendet wird. Es handelt sich um eine Vereinsfahrt des Bike-Teams Regensburg e.V..

Ihnen allen ein herzliches Dankeschön – gerade in diesen Monaten bzw. Jahren ist der Zusammenhalt in einer Gemeinschaft unverzichtbar und besonders wertvoll.


Herzliche Grüße
Ihr
ORGANISATIONSTEAM
Lappersdorfer Benefiz-Tour 

18. Lappersdorfer Benefiz-Tour 2021
zu Gunsten von

Ambulante Krankenpflegestation Lappersdorf

Armin Wolf Laufteam

Biketeam Regensburg e.V. Jugend

Charivari Einzelschicksale e.V.

FFW Hainsacker Jugend

FFW Kareth Jugend

FFW Lappersdorf Jugend

FFW Oppersdorf Jugend

Förderkreis FC Thalmassing e.V. Jugend

Helfende Hände Zukunft für Kinder u. Jugendliche e.V.

Hippotherapie behinderte Kinder

Kindergarten Lappersdorf

Kindergarten Kareth

Kindergarten Hainsacker

Nepalhilfe Beilngries e.V.

RETEX Regensburger Initiative e.V.

Sozialfond des Marktes Lappersdorf

TSV Kareth-Lappersdorf e.V. Jugend

Verein zur Förderung autistischer Menschen e.V.

Waldkindergarten Lappersdorf

 

Lappersdorfer Benefiz-Tour 2021 Erl-Bräu-Tour „Oamol durch’n Wold de Zwoade“

(voraussichtlich im Sommer, Datum richtet sich nach der Corona-Situation)

4 MTB-Etappen

(ca. 370 km und 6000 hm)

 

Wir freuen uns über jede Spende.

Wer die Lappersdorfer Benefiztour unterstützen möchte:

Bankverbindung: Helfende Hände / Zukunft für Kinder und Jugendliche e.V.

Verwendungszweck: Lappersdorfer Benefiztour

Treuhandkonto IBAN: DE07 7509 0900 9804 6686 15 / BIC: GENODEF1P18

VR Bank Niederbayern

Wir freuen uns über jede kleine und größere Spende, denn sie kommt denen zugute, die sie wirklich dringend benötigen.